Miteinander Stadtfinden: Urbane Liga meets Retails Beats

Miteinander Stadtfinden: Urbane Liga goes Retail Beats!

Frei nach dem Motto: “Gute Geschäfte machen gute Geschäfte”!

Wie kann der Einzelhandel sterbenden #Ortskernen neues Leben einhauchen? Wie können Politik, Verwaltung und Ladeninhaber besser #zusammenarbeiten? Und wieso sind Gemeinwohl und Handel keine Widersprüche? 

Diese Fragen haben wir auf dem Retail Beats Festival der ANWR Group eG mit zahlreichen Händler:innen und Händlern aus dem Schuh-, Sport- und Lederwaren-Segment diskutiert. Wir verwandelten über 100 qm Ausstellungsfläche in eine experimentelle Plattform mit: dem Brett der Potenziale 📊 Der Urbane Liga Ausstellung 🎨 Einer Mobilen Stadtmacher-Bibliothek 📚 Gesprächen im Fußbad 🛁 Plakatmalerei! 🛒

Zusammen haben wir “Sonder-Angebote” formuliert – Angebote, die über den reinen Warenverkauf hinausgehen. In Zeiten des boomenden Onlinehandels, muss sich der Einzelhandel neu erfinden, um Menschen in die Stadt zu locken. Es braucht konsumfreie Zonen, soziale Begegnungsorte und kulturelle Angebote.

Einige Sonderangebot Highlights:

  • Schuhe eintanzen nach Ladenschluss!
  • Zuhörgeschäft!
  • Still-Orte schaffen! 
  • Innenstadt als BEGEGNUNGSstadt! 
  • Leerstand heute 50% reduziert! 
  • Schuhpflege-Seminare! 
  • Wasserauffüllstation für dich und deinen Stadtbaum! 
  • Paketversandsteuer? Ja, bitte. 

Klar ist: Der Einzelhandel strotzt vor Gründergeist und Innovationsfreude! Aber Inhabergeführte Geschäfte sind auch an der Belastungsgrenze. Zusammenhalt und Akteursübergreifende Bündnisse sind der Schlüssel zur belebten Innenstadt! Vielen Dank an ANWR Group eG und Klubhaus für die Einladung!

#RetailBeats #UrbaneLiga #ZukunftDesHandels #Nachhaltigkeit #Innovation #Einzelhandel #Stadtentwicklung